Impressum

IUBH Internationale Hochschule
University of Applied Sciences
Mülheimer Straße 38
D-53604 Bad Honnef
Telefon: +49(0)2224-9605-0
Fax: +49-(0)2224-9605-115

info@iubh-fernstudium.de
IUBH Fernstudium
Kaiserplatz 1
D-83435 Bad Reichenhall
Telefon: +49(0)8651/90234-56

Geschäftsführung, Träger und Gerichtsstand
IUBH Internationale Hochschule GmbH
Mülheimer Straße 38
53604 Bad Honnef
Geschäftsführung: Dr. Sven Schütt
Amtsgericht Siegburg
HRB 10025

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden Teilnahmebedingungen regeln das Verhältnis zwischen allen Benutzern sowie die Nutzung von create-your-studies.de.

2. Allgemeine Bestimmungen

Die Registrierung und Nutzung der Plattform Create-your-Studies.de, im Folgenden auch Portal genannt, sowie insbesondere die Eintragung von Ideen in die Datenbank der Ideen-Werkstatt sowie deren Betrieb und das damit im Zusammenhang stehende Handeln innerhalb des Portals erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser, zum Zeitpunkt der Registrierung gültigen, Teilnahmebedingungen. Nebenabsprachen und abweichende Regelungen, außerhalb dieser Teilnahmebedingungen, sind ausgeschlossen. Ein Rechtsanspruch auf Registrierung als Nutzer besteht nicht.

3. Registrierung als Teilnehmer und Vertragsabschluss

Vertragspartner zwischen dem Nutzer und dem Portal ist die IUBH Internationale Hochschule, International University of Applied Sciences (IUBH), Kaiserplatz 1, 83435 Bad Reichenhall, Tel: +49(0)8651-90234-56, Fax: +49(0)8651-90234-50, www.iubh-fernstudium.de und www.create-your-studies.de, Geschäftsführung, Träger und Gerichtsstand:
IUBH Internationale Hochschule GmbH | Mülheimer Straße 38 | 53604 Bad Honnef
Geschäftsführer: Dr. Sven Schütt
Amtsgericht Siegburg | HRB 10025

Das Portal wird durch die erforderliche Registrierung der Nutzer geschützt. Der Zugang erfolgt durch Ausfüllen der erforderlichen Felder im Registrierungsformular sowie die anschließende Übermittlung dieser Daten. Der Nutzer hat sämtliche als Pflichtangaben gekennzeichnete Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben und einen Benutzernamen sowie ein persönliches sicheres Passwort zu wählen. Der Nutzer wird dieses Passwort nicht an Dritte weitergeben. Ebenso ist er als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten vor dem Zugriff Dritter zu schützen.

Mit dem Upload eines Bildes, welches den Nutzer als solchen identifizieren kann, erklärt sich der Registrierende/Nutzer damit einverstanden, dass dieses Bild neben all seinen Ideen veröffentlicht wird und jederzeit durch Dritte eingesehen werden kann.

Minderjährige, Nicht-Dozenten, Nicht-Unternehmenspartner und Nicht-Studierende sowie Nicht-Trainingsteilnehmer des IUBH Fernstudiums und deren Lehrangebote sind von der Anmeldung ausgeschlossen. Die Prüfung dieser Gegebenheiten erfolgt von Zeit zu Zeit durch die jeweiligen Betreuer des Portals, insbesondere aber nicht ausschließlich mittels Prüfung der in der Registrierung angegebenen Matrikelnummer und/oder der E-Mail Adresse und/oder des Vor- und Nachnamens. Sollte der registrierte Nutzer keines der oben genannten Zugangskriterien erfüllen, also insbesondere kein Studierender oder Trainingsteilnehmer des IUBH Fernstudiums und seiner Programme sein, erfolgt die Löschung des Accounts seitens der Hochschule/des Portals und der bereits durch den Nutzer eingereichten Ideen bzw. Beiträge sowie dessen Punkte. Auch nach Löschung des Accounts besteht das Nutzungsrecht der Hochschule an den eingereichten Ideen fort (vgl. Ziff. 5). Ein genereller Anspruch auf Zulassung zur Nutzung des Portals besteht nicht. Die Freischaltung des Accounts des sich anmeldenden Nutzers erfolgt i.d. Regel sofort, spätestens jedoch nach 72 Stunden, wobei das Portal den Nutzer per E-Mail zur Aktivierung seines Nutzerkontos auffordern und die Nutzung zulassen wird.

Das Portal bzw. der Betreiber behält sich das Recht vor, den Zugang jederzeit ohne Angabe von Gründen zu verweigern bzw. die Registrierung fristlos zu widerrufen, insbesondere, wenn sich der anmeldende/registrierte Nutzer nicht an diese Teilnahmebedingungen hält oder das Portal im groben Umfang und deren Funktionsweise stört bzw. beeinträchtigt. In einem solchen Fall bestehen keine Ersatzansprüche des Nutzers. Stört der Nutzer das Portal in einem solchen Umfang, dass die Funktionsweise desselben beeinträchtigt wird, behält sich die Hochschule Ansprüche gegen den Nutzer vor.
Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Er kann von beiden Seiten fristlos und jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.

3.1 Haftung

Die Nutzer des Portals haften grundsätzlich für sämtliche Aktivitäten, die unter Verwendung ihrer Benutzerkonten vorgenommen werden. Darüber hinaus ist ein Benutzerkonto nicht an andere Personen oder Institutionen übertragbar.

Der Betreiber des Portals und die Hochschule übernehmen keine Gewährleistung für technische Mängel, insbesondere für die ständige und ununterbrochene Abrufbarkeit oder Verfügbarkeit des Portals und die vollständige und fehlerfreie Wiedergabe der eingestellten Ideen oder sonstige Inhalte oder Beiträge. Die vom Nutzer eingestellten Ideen und Beiträge sind generell als zunächst fremde Inhalte, für die der Betreiber nicht verantwortlich ist, anzusehen. Für die Inhalte, insbesondere deren Richtigkeit und rechtliche Zulässigkeit, ist ausschließlich der Nutzer verantwortlich. Der Betreiber stellt ausschließlich die technischen Voraussetzungen zum Einstellen von Ideen und Kommentierungsfunktionen zur Verfügung. Der Betreiber haftet nicht für deren Rechtmäßigkeit, inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Mit Einstellung der Ideen und Beiträge erklärt der Nutzer, dass er der Urheber dieser Ideen und Beiträge ist und keine Urheberrechte oder anderen Rechte dritter Personen verletzt.

4. Nutzung des Portals

Jeder registrierte und freigeschaltete Nutzer ist berechtigt, ernsthafte Ideen, Lösungsvorschläge, Anregungen oder Kommentare zu Lösungen sowie Realisierungen oder Ideen auf dem Portal einzustellen. Die Nutzung des Portals ist für angemeldete Nutzer grundsätzlich kostenlos. Die Teilnahme erfolgt für jeden Nutzer auf eigene Kosten , insbesondere die Kosten für die Nutzung der eigenen Internetverbindung, und auf eigenes Risiko.

Die Ideen, welche in der Ideen-Werkstatt eingestellt werden können, sind grundsätzlich als Anregungen, Innovationsvorschläge, Verbesserungsvorschläge etc. zu verstehen. Das Veröffentlichen von Ideen oder Vorschläge, welche sich ausschließlich oder teilweise mit Fehlern in Skripten, technischen Defekten, Beschwerden, Kritik, Preiskritik, Kritik an Mitstudierenden oder ähnliches beschäftigen, sind nicht Inhalt des Portals und dürfen nicht veröffentlicht werden. Ebenso ist es nicht gestattet, Beiträge und Ideen zu veröffentlichen, die sich in mehrfacher Form und nur durch Hinzufügen alternativer Bausteine bzw. Texte in der Art abändern lassen, dass dadurch der Eindruck erweckt werden kann, Multi-Posting und gezieltes Gewinn-Anstreben zu betreiben, z.B. Idee: neues Studienzentrum Berlin-West, neues Studienzentrum Berlin-Ost, neues Studienzentrum Berliner Land etc. Zudem ist es nicht gestattet, Ideen und Verbesserungsvorschläge, die das Portal Create-your-Studies.de selbst betreffen, zu veröffentlichen. Hierbei behält sich der Betreiber des Portals das Recht vor, solche Beiträge nach eigenem Ermessen zu bewerten und gegebenenfalls unwiderruflich und ohne Ankündigung dauerhaft zu löschen sowie durch diese Beiträge erzielte Punkte vom Punktestand des Nutzers abzuziehen, ebenso die auf die jeweiligen Beiträge verfassten Kommentare der Dritt-Nutzer. Ebenso behält sich der Betreiber des Portals vor, Nutzer, die gegen diese Bestimmungen (4. und 4.1) verstoßen, schriftlich oder per E-Mail abzumahnen bzw. bei groben Verstößen ohne Ankündigung dauerhaft zu löschen. Bei groben Verstößen werden bereits erhaltene Punkte gelöscht und der Nutzer wird von der Gewinnausschüttung ausgeschlossen. Der Betreiber kann den Nutzer insgesamt zwei Mal abmahnen, wobei beim dritten Verstoß die endgültige Löschung des Nutzers aus dem Portal erfolgt. Mit der Einstellung einer Idee o.ä. sichert der Nutzer zu, dass alle seine Angaben richtig sind und dass er zur uneingeschränkten Verfügung über jede von ihm eingestellte Idee befugt und diese nicht mit Rechten Dritter belastet ist.

Es dürfen grundsätzlich nur Ideen und Kommentare eingestellt werden, die nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen die guten Sitten verstoßen, insbesondere auch solche, die die Rechte (insbesondere Urheber-, Namens- oder Markenrechte) Dritter verletzen. Insbesondere sichert der Nutzer zu, dass er fälschliche Behauptungen gegen den Betreiber des Portals, die Hochschule oder andere Personen unterlässt und alles in seinem eigenen Ermessen stehende dafür tut, dass das Portal nicht durch schädliche Software oder andere Einflüsse in seiner Funktionalität und Sicherheit beeinträchtigt wird. Es ist insbesondere auf die Tonalität der Beiträge, Kommentare und Ideen seitens des Nutzers zu achten. Beschimpfungen und für den Betreiber und andere Nutzer als störend zu empfindende Formulierungen (wie z.B. “Es gibt das Problem”, “Negativ ist..” etc.) sind nicht gestattet. Hier behält sich der Betreiber das Recht vor, Formulierungen, ohne vorherige Genehmigung des Autors, entsprechend abzuändern.

4.1 Pflichten des Nutzers

Der Nutzer ist bei der Nutzung des Portals dazu verpflichtet, keine Ideen oder Verbesserungsvorschläge sowie Kommentare einzustellen, die gegen bestehende Gesetze oder die guten Sitten verstoßen. Zudem ist es ihm insbesondere untersagt, persönliche Daten und Informationen über Personen zu veröffentlichen, Betriebsgeheimnisse offenzulegen bzw. zu veröffentlichen, Werbung zu verbreiten, doppelte Einträge bzw. Ideen zu verfassen, pornographisches, jugendgefährdendes, gewaltverherrlichendes oder in sonstiger Weise gesetz- und sittenwidriges Material und Inhalte, die Hass, Gewalt, rassistische Diskriminierung oder Verletzung von Strafgesetzen o. ä. fördern oder verherrlichen, zu veröffentlichen oder auf Websites mit derartigen Inhalten zu verlinken, unwahre Tatsachenbehauptungen oder Beleidigungen gegenüber dem Betreiber, dem Portal oder zu anderen Personen zu veröffentlichen oder dazu über das Portal aufzurufen oder sich einer aggressiven, vulgären oder obszönen Ausdrucksweise zu bedienen, bei der Veröffentlichung von Ideen gegen die Schutzrechte Dritter, insbesondere das Urheberrecht und das Markenrecht, zu verstoßen. Der Nutzer stellt den Betreiber von jeglichen Kosten, Aufwendungen und Schäden sowie von Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund der vom Nutzer eingestellten Ideen oder in diesem Zusammenhang geltend gemacht werden. Bei Verletzung der o.g. Pflichten macht sich der Nutzer schadensersatzpflichtig.

Sollte der Nutzer gegen diese Pflichten aus 4. und 4.1 verstoßen, sind der Betreiber des Portals und die Hochschule jederzeit dazu berechtigt, die betroffenen Ideen, Kommentare oder Beiträge kommentarlos und ohne Angaben von Gründen zu löschen. Sollte die Löschung einer Idee, eines Beitrags oder eines Kommentars notwendig sein, erhält der Nutzer hierfür keine Ideenpunkte. Sollte die Löschung nach Erhalt der Ideenpunkte notwendig sein, werden die jeweiligen Punkte dem Punktestand des Nutzers nachträglich abgezogen. Ein Rechtsanspruch auf Punkte besteht für den Nutzer nicht. Sollte bereits eine Gewinnverteilung stattgefunden haben und ein Beitrag, eine Idee oder ein Kommentar maßgeblich dazu beigetragen haben, dass dieser Gewinn an den Nutzer ausbezahlt oder übergeben wurde, kann durch eine zwingende Löschung eines Beitrages, einer Idee oder eines Kommentars, der gegen diese Teilnahmebedingungen verstößt, der Gewinn im Nachhinein aberkannt werden. Der Betreiber hält sich grundsätzlich das Recht vor, Teilnehmer, welche mehrmals und/oder mutwillig gegen die Pflichten verstoßen, dauerhaft aus dem Portal zu löschen. Ein Anspruch auf Wiederaufnahme besteht nicht. In jedem Falle einer Löschung aufgrund einer Pflichtverletzung des Nutzers stehen diesem keine Schadensersatzansprüche zu. Die Entscheidung, ob eine Idee, ein Beitrag oder ein Kommentar das Portal in jeglicher Hinsicht gefährdet, obliegt dem Portalbetreiber.

Der Nutzer wird dazu angehalten, seine Ideen und Beiträge in die jeweils passende Kategorie zu speichern. Das Einstellen von Texten mit HTML-Code oder anderen Programmiersprachen ist nicht gestattet. Der Betreiber hält sich jederzeit das Recht vor, unpassende Ideen in die jeweils passende Kategorie zu verschieben. Ferner ist es untersagt, das Portal im großen Stile als interne Kommunikationsplattform zwischen den einzelnen Nutzern zu nutzen, z.B. in Form eines Forums.

Durch die Möglichkeit, Daten wie Bilder oder Dokumente beim Verfassen einer Idee oder im Nutzerprofil selbst hochzuladen, versichert der Nutzer, dass seine übermittelten Daten frei sind von Viren, Würmern oder anderen schädlichen Programmen. Zudem ist es ihm untersagt, automatisierte Skripte oder Programme bzw. Software zu verwenden, die die Funktionsweise des Portals beeinträchtigen könnten. Dies betrifft auch Maßnahmen, die zur Überlastung der Datenverarbeitungsprozesse führen.

Zudem verpflichtet er sich, insbesondere bei seinem Profilbild, keine obszönen Bilder, Werbung o.ä. einzustellen, ebenso keine Bilder, welche die Rechte Dritter verletzen.

Weiterhin ist es im Punkte- sowie Voting-System nicht gestattet, Mehrfach-Votes auf ein- und denselben Beitrag abzugeben, falls dies das System zulässt. Ebenso ist jegliche Übervorteilung oder das gemeinschaftliches Hoch-Pushen einer Idee untersagt.
Etwaige Schadensersatzforderungen behält sich der Betreiber ausdrücklich vor.

5. Rechte an Ideen und Beiträgen

Der Austausch zwischen Ideen und Beiträgen erfolgt grundsätzlich zwischen dem Portalbetreiber und dem Nutzer. Der Nutzer überträgt das eingeschränkte ausschließliche Nutzungs- und Verwertungsrecht an allen von ihm eingestellten Ideen an die Hochschule. Die Nutzungs- und Verwertungsrechte werden räumlich, inhaltlich und zeitlich unbeschränkt übertragen. Diesbezüglich räumt der Nutzer dem Betreiber sämtliche Nutzungsrechte, welche sich auf die dem Urheber vorbehaltenen Verwertungsarten beziehen, ein und ebenso das Recht, im Sinne des Urhebergesetzes diese Ideen zu bearbeiten, verschieben, verändern, vervielfältigen, der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, generell zu verwerten und in die Geschäftstätigkeiten des Betreibers dauerhaft zu überführen usw. Die umfasst auch das Recht, diese Nutzungsrechte an jeden Dritten zu vererben, zu verkaufen oder auf andere Weise zu übertragen.

Der Nutzer erklärt bei Einstellen einer Idee oder eines anderen Beitrags, dass seine im Portal abgegebenen Ideen oder Beiträge keinem gewerblichen Schutz (Patent-, Marken-, Design- oder Topographieschutz) oder geistigem Eigentum Dritter unterliegen, wobei er selbst stets dafür Sorge zu tragen hat, dass er gegen keine Rechte dieser Art verstößt. Der Betreiber des Portals ist nicht verpflichtet, die Ideen oder Beiträge der Nutzer eigenständig auf Verletzung der Rechte Dritter zu prüfen. Verwendet der Nutzer Gedankengut eines Dritten und gibt dieses als sein eigenes aus, stellt dies ein Plagiat dar und kann zum sofortigen Ausschluss vom Portal führen, wobei sich der Nutzer dazu verpflichtet, den Betreiber gegenüber sich daraus resultierenden Rechtsstreitigkeiten freizustellen.

6. Punktevergabe und Vergütung

Das Einstellen von Ideen begründet kein Vertragsverhältnis, insbesondere kein Dienst- oder Arbeitsverhältnis, zwischen dem Nutzer und dem Betreiber.

Für das Veröffentlichen insbesondere einer Idee, eines Beitrags, eines Kommentars, die Realisierung einer Idee und/oder durch das Voting einer Idee oder eines Kommentars eines anderen Nutzers erhält der Nutzer Punkte gutgeschrieben, welche auf dem Portal zur Einsicht zur Verfügung stehen und in diesen Teilnahmebedingungen wie folgt deklariert sind:

Neue Idee/Beitrag einstellen: 50 Punkte
Idee/Beitrag kommentieren: 5 Punkte
Idee/Beitrag bewerten (Voten): 2 Punkte
Realisierung einer Idee: 500 Punkte

Der Betreiber hält sich das Recht vor, die zu vergebenen Punkte, innerhalb des Punktesystems, jederzeit und ohne vorherige oder nachherige Informationspflicht, je nach Ermessen, mit Wirkung für die Zukunft abzuändern.

Die Vergabe von Punkten (mittels Voting) auf eigene Ideen, Kommentare etc. ist nicht möglich. Ebenso ist es nicht möglich, durch das Kommentieren oder Voten von eigenen Ideen/Beiträgen Punkte zu erhalten. Grundsätzlich ist es dem Nutzer untersagt, außerhalb des Portals Werbung für seine Ideen bzw. Beiträge zu betreiben, um durch diese Maßnahme künstlich Punkte zu erhalten. In diesem Falle werden sämtliche bereits existierende „künstliche“ Punkte des Nutzers gelöscht und der Betreiber behält sich das Recht vor, den Account dauerhaft und ohne Ankündigung zu löschen. Sollte bereits ein Gewinn vergeben worden sein, nachdem die unsachgemäße Benutzung bekannt geworden ist, kann der Betreiber den Gewinn nachträglich zurückfordern.
Sollte der Fall auftreten, dass nachweislich verschiedene Nutzer die Bewertungsfunktion so verwenden, dass sie sich gegenseitig be- bzw. übervorteilen, behält sich der Betreiber das Recht vor, unsachgemäß zustande gekommene Punkte abzuerkennen, den Punktestand gänzlich auf 0 zu setzen und den oder die Nutzer vom System dauerhaft oder zeitlich begrenzt auszuschließen.

Der Nutzer hat in seinem persönlichen Bereich jederzeit die Möglichkeit, seinen aktuellen Punktestand einzusehen. Eine Auszahlung oder Verrechnung des Punktestandes ist in keinem Fall möglich. Ebenso wenig ist die Übertragung von Punkten auf andere Nutzer oder auf ein Studium in jeglicher Form möglich. Die Ermittlung der drei Gewinner erfolgt jeweils halbjährlich. Die drei Nutzer, welche in diesem Zeitraum die meisten Punkte erzeugt haben, erhalten automatisch den jeweils für sie gültigen Gewinn, in Form von Sachpreisen, vergütet. Die Vergabe der Preise erfolgt gemäß der Höhe der erworbenen Punkte, wobei die Regel gilt, dass der Nutzer mit den meisten Punkten den ersten Preis, der mit der zweithöchsten Punktzahl den zweiten Preis und der mit der dritthöchsten Punktzahl den dritten Preis erhält. Haben zum Zeitpunkt der Gewinnausschüttung zwei oder mehr Nutzer denselben Punktestand, erfolgt die Zuordnung des Gewinns nach Ermessen des Betreibers, jedoch immer im Zusammenhang mit der eingereichten Idee, welche nach Ermessen des Betreibers diejenige darstellt, welche für den Betreiber als die innovativste gilt. Nachträgliche Gewinnansprüche sind seitens des Nutzers ausgeschlossen.

Generell sind die Betreiber des Portals (Administratoren, IUBH Mitarbeiter(innen)) sowie Gäste von der Bepunktung und Gewinnausschüttung ausgeschlossen.

Eine nachträgliche Punktezuweisung ist in allen Fällen für die Benutzer ausgeschlossen.

Nach Ablauf eines Halbjahres wird der Punktestand der drei Gewinner wieder auf 0 gesetzt. Sollte der Nutzer von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen oder durch den Betreiber vom Portal gelöscht werden, entfallen seine Punkte, ohne Anspruch auf Wiederherstellung, Übertragung, Ausbezahlung etc. Der Nutzer selbst hat dafür Sorge zu tragen, dass keine doppelten Ideen/Beiträge veröffentlicht werden. Sollte dennoch eine doppelte Idee bzw. ein doppelter Beitrag veröffentlicht werden, behält sich der Betreiber das Recht vor, den doppelten Eintrag unwiderruflich und ohne Ankündigung zu löschen. Hierbei erfolgt keine Punktevergabe für den Ideengeber. Der Nutzer, welche als Erster eine spezifische Idee bzw. einen spezifischen Beitrag verfasst, hat das Anrecht auf Bepunktung.

Der Betreiber verpflichtet sich im Rahmen einer Komitee Sitzung dazu, vor Ablauf eines Halbjahres und somit vor Ablauf der Gewinnausschüttung insbesondere die Ideen zu prüfen, welche für eine Realisierung in Frage kommen, um vor Ablauf die Punkte, welche für eine Realisierung relevant sind, dem Ideengeber zuzuweisen. Dabei liegt es im Ermessen des Betreibers, welche Ideen tatsächlich umgesetzt werden und welche nicht. Ideen, welche nicht für eine Realisierung herangezogen werden, erhalten keine zusätzlichen Punkte. Sollte der Nutzer eine nachträgliche Bepunktung verlangen, da er der Meinung ist, dass seine Idee von Bedeutung sei, kann dies vom Betreiber geprüft werden; generell besteht jedoch kein Anspruch auf nachträgliche Punktevergabe oder Realisierung der Idee seitens des Nutzers.

Sonderfall „Realisierung“ in der Kategorie „Spezialisierungen“: Ideen in diesem Bereich, welche vom Betreiber zur Realisierung freigegeben und entsprechend bepunktet werden, werden erst dann final vom Betreiber produziert, sobald außerhalb des Portals diese Vertiefung von mind. 50 Interessierten verbindlich „bestellt“ wird. Likes sind in diesem Falle nicht als verbindliche “Bestellungen” anzusehen.

Die Zustellung des Gewinns erfolgt spätestens 4 Wochen nach Ermittlung der Gewinner per Post, oder bei Gutscheinen ggf. auch per E-Mail an die im Portal hinterlegte E-Mail Adresse. Sollte der Gewinn vom Empfänger abgelehnt werden oder sollte dieser nicht zustellbar sein, behält der Betreiber den Gewinn, ohne Neuvergabe, ein.

7. Änderung der Teilnahmebedingungen

Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit ohne vorherige oder nachherige Informationspflicht zu ändern. Bei Einstellen eines neuen Beitrags ist der Nutzer verpflichtet, sich über die jeweils geltenden Teilnahmebedingungen auf der Website zu informieren.

8. Datenschutzbestimmungen

Alle personenbezogenen Daten werden dabei unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften von uns gespeichert und verarbeitet. Die Verarbeitung der Nutzerdaten erfolgt dabei ausschließlich intern.

In keinem Fall werden Daten ohne die vorherige ausdrückliche Einwilligung des Nutzers an Dritte weitergegeben.
Mit der Annahme dieser Datenschutzerklärung erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir solche personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben dürfen, die für den Versand von Informationsmaterial, die Abwicklung des Portals und die Erbringung unserer Dienstleistungen unabdingbar sind. Dies umfasst insbesondere die Weitergabe von:

  • Persönlichen Daten (Namen, Geburtsdatum, E-Mail Adresse) für den Versand aktueller Informationen wie Neuerungen, Updates, Ideen und Realisierungen per E-Mail

Der Nutzer akzeptiert, dass seine Daten (Username, Punktestand, Anzahl der Beiträge und Anzahl der Kommentare, seine Aufrufe, seine Ideen/Beiträge sowie optional ein Bild) auf dem Portal dargestellt und anderen Nutzern einsehbar zur Verfügung gestellt werden. Der Betreiber behält sich das Recht vor, besonders erfolgreiche Ideengeber gesondert auf der Webseite darzustellen.

 

Auskünfte und Löschung von personenbezogenen Daten

Der Nutzer hat jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung seiner von uns gespeicherten Daten. Wenden Sie sich hierfür bitte per E-Mail an kontakt@create-your-studies.de

Sicherheit

Wir setzen umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsmaßnahmen ein, um durch uns verwaltete Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Diese Maßnahmen werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern, verwenden wir so genannte Cookies. Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden, die dazu dienen, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen zu Cookies findet man unter anderem bei Wikipedia.de.

Die Website nutzt gegebenenfalls Cookies, um s.g. Remarketing-Anzeigen anbieten zu können. Der einmalige Besuch der Seite kann damit dazu führen, dass dem Besucher auch auf anderen Portalen für einen bestimmten Zeitraum gezielt Werbung des IUBH-Fernstudiums angezeigt wird.

Selbstverständlich kann das Portal auch ohne Cookies betrachtet werden. Hierzu ist das Deaktivieren bzw. das Abspeichern von Cookies auf dem Rechner durch entsprechende Einstellungen im Browser notwendig.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch euch ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über eure Benutzung dieser Webseite (die IP-Adresse wird nach dem aktuellsten Standard anonymisiert erfasst) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um eure Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall eure IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung eurer Browser Software verhindern; wir weisen euch jedoch darauf hin, dass ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen könnt. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären ihr euch mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf den Internetseiten der IUBH werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn ihr mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufruft, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an euren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten ihr besucht habt. Seid ihr dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information eurem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir”-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen eurem Facebook-Konto zugeordnet, was ihr nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern könnt. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über eure diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz eurer Privatsphäre findet ihr in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Verwendung von Google-Plugins

Auf den Internetseiten der IUBH wird die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird (“Google”). Wenn ihr eine mit einem solchen Plugin versehene Seite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Google-Servern hergestellt und dabei der Inhalt des „+1“-Buttons durch Mitteilung an euren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Google-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten ihr besucht habt. Wir haben keinen Einfluss auf den Datenumfang, welchen Google durch diese Übermittlung erhebt. Seid ihr dabei als Mitglied bei Google eingeloggt, ordnet Google diese Information eurem persönlichen Google-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „+1″-Buttons) werden auch diese Informationen eurem Google-Konto zugeordnet, was ihr nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern könnt. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google Plus, über eure diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz eurer Privatsphäre findet ihr in den Datenschutzhinweisen von Google unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Verwendung von Xing-Plugins

Auf dieser Internetseite wird der “XING Share-Button” eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG (“XING”) aufgebaut, mit denen die “XING Share-Button”-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem “XING Share-Button” statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum “XING Share-Button” und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Verwendung von Twitter-Plugins

Auf unseren Seiten setzen wir Komponenten des Anbieters Twitter ein. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.

Wenn Ihr eine mit einem solchen Plugin versehene Seite unserer Internetpräsenz aufruft, wird eine Verbindung zu den Twitter-Servern hergestellt und dabei der Inhalt der Komponente durch Mitteilung an Euren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Twitter-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Ihr besucht habt.

Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die Twitter hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch Twitter erhobenen Daten. Seid Ihr dabei als Mitglied bei Twitter eingeloggt, ordnet Google diese Information Eurem persönlichen Twitter-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des Folgen-Buttons) werden auch diese Informationen Eurem Twitter-Konto zugeordnet, was Ihr nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern könnt. Weitere Informationen hierzu findet Ihr in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Eure Einstellungen zum Datenschutz könnt Ihr in Euren Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings abändern.

Verwendung von LinkedIn-Plugins

Auf unserer Seite wenden wir Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn an. LinkedIn ist ein Service der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „LinkedIn“ genannt). Wenn Ihr eine mit einem solchen Plugin versehene Seite unserer Internetpräsenz aufruft, wird eine Verbindung zu den LinkedIn Servern hergestellt und dabei der Inhalt der Komponente durch Mitteilung an Euren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den LinkedIn-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Ihr besucht habt. Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die LinkedIn hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch LinkedIn erhobenen Daten. Seid Ihr dabei als Mitglied bei LinkedIn eingeloggt, ordnet Google diese Information Eurem persönlichen LinkedIn-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des Folgen-Buttons) werden auch diese Informationen Eurem LinkedIn-Konto zugeordnet, was Ihr nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern könnt.

Weitere Informationen hierzu findet Ihr in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv.

Verweise und Links

Das LG Hamburg hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die Internationale Hochschule hat auf ihren Internetseiten Links angebracht. Bei diesen Verweisen auf fremde Internetseiten, die sich dem Verantwortungsbereich der Hochschule entziehen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Internationale Hochschule von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung der fremden Internetseiten im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Die Internationale Hochschule erklärt deshalb ausdrücklich, dass sich zum Zeitpunkt der Linksetzung keine rechtswidrigen Inhalte auf den entsprechend verlinkten Seiten befanden. Die Internationale Hochschule hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert die Internationale Hochschule sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Internationalen Hochschule eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher dargebotenen Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

9. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Sinn und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutz

Bei jedem Zugriff auf Inhalte unseres Internetauftritts, d.h. insbesondere bei Einstellung von Ideen auf dem Portal, werden Daten gespeichert, die eventuell eine Identifizierung ermöglichen. Wir nehmen den Schutz der personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserem Portal sehr ernst. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Dies bedeutet, dass wir uns strikt an die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze (insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediendatenschutzgesetzes) halten. Bevor wir Ihnen durch die folgenden Hinweise einen Überblick darüber geben, welche Art von Daten während Ihres Besuchs auf der Website erfasst wird, zu welchen Zwecken diese Daten erhoben werden und in welchem Umfang die derart erhobenen Daten Dritten zugänglich gemacht und genutzt werden, möchten wir Sie auf unseren Haftungsausschluss hinweisen.

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber/die Internationale Hochschule, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen oder durch das Einstellen von Ideen oder anderen Beiträgen auf dem Portal verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Betreibers/der Hochschule kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Der Betreiber/die Hochschule misst dem Schutz Ihrer Privatsphäre besondere Bedeutung bei und weiß das ihr entgegengebrachte Vertrauen zu schätzen. Daher versichern wir, dass wir alle Daten, die Sie uns anvertrauen, äußerst sorgfältig behandeln. Personenbezogene Daten werden auf unserer Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.

Sie können nachfolgend ersehen, wie der Betreiber/die Hochschule diesen Schutz gewährleistet.

Erhebung und Verarbeitung von Daten auf dieser Internetseite

Jeder Zugriff auf unserer Website und jeder Abruf von auf der Website hinterlegten Daten wird registriert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Registriert und protokolliert werden neben dem Namen des Nutzers und der abgerufenen Dateien, die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, sowie die übertragene Datenmenge und die eingestellte Idee oder der vom Nutzer eingestellte Beitrag. Der Betreiber erhebt und speichert insbesondere automatisch in seinen Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an sie übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.

Es ist dem Betreiber nicht möglich, diese zuletzt genannten Daten bestimmten Personen zuzuordnen; diese Daten werden nur kurzfristig gespeichert und anonymisiert zusammengefasst. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst und übermittelt, wenn Sie diese Angaben freiwillig und ausdrücklich für bestimmte Zwecke machen, z.B. im Rahmen einer Registrierung oder für das Einstellen eines Beitrags auf unserem Portal sowie bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail. Derartige Informationen verwenden wir ausschließlich zu dem vorgesehenen Zweck.

E-Mails

Sofern innerhalb des Internetauftritts die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Name, Adresse usw.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten auf Seiten des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Solche Informationen, die Sie uns per E-Mail oder in sonstiger Art und Weise auf dem Portal übermitteln, werden von uns gespeichert und erfasst. Dies betrifft etwa Kommentare, Ideen, Beiträge, Namen, E-Mail-Adressen und URLs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Daten auch schon dann erfasst und gespeichert werden, wenn Sie E-Mails an uns senden. Damit geben Sie uns Ihr Einverständnis dazu, dass die Hochschule Ihre Daten erheben, verarbeiten und nutzen (s.o.) darf. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Beantworten Ihrer Anfragen o.ä. kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen versichern wir, Ihre E-Mail-Adresse Dritten grundsätzlich nicht zur Verfügung zu stellen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur zu dem vorherbestimmten Zweck im Rahmen dieses Portals, zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge und für die technische Administration. Diese Daten werden an Dritte nur dann weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine erteilte Einwilligung können Sie mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Wir versichern ausdrücklich, dass Kundendaten nicht zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken weitergegeben werden.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr notwendig ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Protokollierte Daten werden an Dritte weitergegeben, wenn die Hochschule dazu entweder gesetzlich oder durch Gerichtsentscheid verpflichtet ist.

Stand Februar 2018